Pressemitteilung

19.01.16

 

 

Eiswein beim Badischer Winzerkeller von Winzern unserer Geossenschaft

 

Freude auch beim Badischen Winzerkeller. Die frühlingshaften Wetterverhältnisse zum Jahresende ließen vorerst den Glauben an Eiswein schwinden und nun ist es doch noch richtig kalt geworden. Zur Tag werdenden Zeit am Montag, den 18. Januar 2016, bei frostigen minus 8,5 °C konnte aus dem Verbund Badischer Winzerkeller, der Mitgliedswinzergenossenschaft Kenzingen-Hecklingen-Bombach, ein Hecklinger Schlossberg Muskateller mit 193 ° Oechsle geerntet werden. Das Lesegut war in einem perfekten Zustand und wird rund 200 Liter des erlesenen Tropfen ergeben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Preise bei der neuesten Bundesweinprämierung

am 17. Mai 2016

 

2014er Kenzinger Hummelberg

Spätburgunder Rotw. Qualitätswein trocken

A 13,0% vol., RZ 0,0 g/l, S 0,0 g/l

 

-eine Goldmedaille-

 

2015er Kenzinger Hummelberg Graf vo Kageneck

Riesling Qualitätswein trocken

A 12,0% vol., RZ 5,6 g/l, S 8,1 g/l

Frühlingswein-Sommerwein

 

2015er Bombacher Sommerhalde

Weißer Burgunder Kabinett trocken

A 13,0% vol., RZ 3,8 g/l, S 6,8 g/l

 

 

-eine Silbermedaille-

 

 

 

Verkauf nur in unserem Ortslager:

Weinkeller Burg Lichteneck, R. Rethaber, Schlossbergstr. 1

79341 Hecklingen, 07644-923802